Hotel Lothus  @ Google Maps
Hotel Lothus @ Facebook.com
Hotel Lothus @ Instagram.com

Nachrichten

< > menu
23-11-2017

Weihnachtsmarkt in Wroclaw

Die alljährliche Tradition des Wrocławer Marktes – kommen Sie und schauen Sie sich es an! Zu dem Weihnachtsmarkt laden wir Sie vom 17. November bis 22. Dezember 2017 zwischen 10:00 und 21:00 Uhr ein!

Der Weihnachtsmarkt in Wrocław ist einer der schönsten Jahrmärkte. Zu dieser besonderen Zeit fängt das Herz von Wrocław an, schneller zu schlagen… Der Marktplatz in Wrocław wird zu einem märchenhaften Schauplatz… Inmitten duftender Weihnachtsbäume, des Aromas von Glühwein und Schokoladenlebkuchen, wartet auf die Einwohner von Wrocław und Touristen eine Vielfalt von Überraschungen und Attraktionen. Die Magie des Weihnachtsfestes bezaubert jeden…!

IMMER MEHR PLATZ FÜR WEIHNACHTLICHE MAGIE

In diesem Jahr wird der Weihnachtsmarkt zum ersten Mal auf dem Platz Solny stattfinden. In der Nähe der wrocławer Blumengeschäfte auf dem Platz Solny werden Windbeutel-Waffeln, Butterbrötchen „Roti“, Kartoffelpuffer, Cepelinai, Kartoffelklöße, Kartoffeln mit Quark, gebackene Schinken, originelle Halwa, Bergkäse, Schokoladenlebkuchen, einzigartige ukrainische Keramik, Weihnachtsschmuck aus Holz und natürliche Kosmetikwaren zu finden sein. Auf dem Platz Solny wird ein originelles Häuschen mit Aussichtsterrasse erscheinen, wo man warme Getränke kosten und zugleich die Panorama des Weihnachtsmarktes genießen wird. Überdies wird hier ein Winterlabyrinth aufgestellt und jeder, der durch es geht, erlebt ein unvergessliches Abenteuer. In einem der Häuschen können die jüngsten Marktbesucher selbst den Wachsabguss ihrer Hände machen.

WEIHNACHTLICHE ATTRAKTIONEN UMGEBEN VON EINER MÄRCHENHAFTEN ATMOSPHÄRE

Im Märchenhaften Wald erwarten die jüngsten Teilnehmer des Weihnachtsmarktes wunderschöne Märchen, die dank magischer Visualisierung und Musik alle Kinder verzaubern werden. „Rotkäppchen“, „Das tapfere Schneiderlein“, „Schneewittchen“, „Pinokio” – das sind nur einige der unglaublichen Abenteuer.

In der Nähe des Prangers, neben der traditionellen Weihnachtspyramide, wird ein neues Häuschen aufgestellt, in dem vormittags Kinder aus Kindergärten während Handarbeit-Workshops Weihnachtskugeln bemalen und mit den Karussells auf dem Gelände des Weihnachtsmarktes fahren können. An dem Alexander-Fredro-Denkmal wird das Zwerge- und Rentierland zu finden sein. Neben dem Häuschen „Unter´m Zwerg“, das von Laterne-Zwergen bewacht wird, wird sich der Zwergepilz befinden. Man wird reingehen und ein Erinnerungsfoto machen können. Daneben wird der beleuchtet Weihnachtsschlitten mit bunten Geschenken, zusammen mit dem Schlittengespann und dem Rentier Rudolf zu finden sein.

An dem Weihnachtsbaum wird zum ersten Mal das Karussell „Rudolf und seine Freuende“ aufgestellt – eine Neuheit für die Kleinen. An der nördlichen Frontfassade des Marktes wird das „Kaminhäuschen“ mit seinen Heizlaternen wieder am Platz sein. Hier wird man die Möglichkeit haben, sich am Feuer und leckerem Wrocławer Glühwein zu erwärmen. Das Tor an der Świdnicka Straße wird wie immer alle Weihnachtsmarkt-Besucher in die magische Weihnachtsatmosphäre bringen.

WEIHNACHTSMAGIE AM WROCŁER MARKT!

In die magische Weihnachtsatmosphäre bringen uns außergewöhnliche Kunstereignisse. Am Markt werden besondere Weihnachtsparaden stattfinden. Ab dem 1. Dezember wird an dem Weihnachtsbaum eine Bühne errichtet, auf der Kunstauftritte von Kindern, Weihnachtskonzerte und magische Vorstellungen stattfinden werden. Diese werden in Zusammenarbeit mit dem Centrum für soziale Entwicklung realisiert.

MÄRCHENHAFTE GESCHMÄCKE AUF DEM PFAD DER MAGIE

An einem der schönsten Weihnachtsmärkte werden zahlreiche Leckereien zu finden sein. Während eines Spazierganges am Markt wird man nicht nur den aromatischen Glühwein und süße Lebkuchen finden können, sondern auch andere Spezialitäten, die nirgendwo anders gefunden werden können. Französische Pfannkuchen, ungarische Hefekuchen und Langosch, österreichische Käsesorten oder die köstlichen Churros, die am besten mit flüssiger Schokolade schmecken – dies ist nur ein Teil eines kulinarischen Abenteuers.

Am „schmackhaften Bahnstieg” wird die traditionelle polnische Küche angeboten: Schaschlik, Eisbein, Bigos, Rindfleischburger. Zudem werden auch Bergkäse mit Moosbeeren, Honig aus Niederschlesien und Bieszczady, gebratene Esskastanien, regionale polnische und litauische Wurstwaren sowie aromatische Tee- und Kaffeesorten aus der ganzen Welt im Angebot sein.

Dazu wird man süße türkische Balkava, elsässische Flammkuchen, traditionelle ungarische Wurstwaren, u. a. “kolozsvári” Speck und Hirschsalami, probieren können.

MARKT-INSPIRATIONEN

Der Weihnachtsmarkt ist der ideale Platz für die, die ihren Freunden und Verwandten etwas Besonderes schenken möchten. In den schönen hölzernen Häuschen wird man unter zahlreichen Einzelstücken nach Weihnachtsgeschenken suchen können. Zu den Produkten dieses Jahr gehören besondere Keramikwaren aus der Ukraine, Bernsteinschmuck, Ziertaschen und Beutel mit verschiedenen Motiven aus natürlichem Leinen, weihnachtliche Keramikwaren, kuschelige Wolldecken aus Litauen, natürliche Kosmetikwaren und handgemachte Dekorationswaren.

Auf dem Weihnachtsmart werden auch folgende Waren erhältlich sein: duftende Seifen aus Marseille, handgemachter Weihnachtsschmuck und Weihnachtsbaumschmuck, Maskottchen und Becken für Kinder, Holzspielzeug, silberne und vergoldete Schmuckwaren mit Edelsteinen sowie schöne Filztaschen mit Volksmotiven.

Überdies werden besondere, handgefertigte Produkte aus weitgelegenen Ländern im Angebot sein. In den hölzernen Häuschen werden Patchwork-Produkte aus Nepal, Dekorations- und Schmuckwaren aus Sambia, Mosambik, Tansania und Kongo, sowie traditionelle Budda-Skulpturen, Musikinstrumente und bunte Schatullen aus Indien und Thailand zu finden sein.

Handwerk-Fans werden nicht nur die Möglichkeit haben, diese unglaublichen Waren zu kaufen. Sie werden auch den Entstehungsprozess beobachten können. Im handwerklichen Bereich am wrocławer Weihnachtsbaum wird man wunderschöne, handgemalte Weihnachtskugeln mit einer Dedikation, von einem wrocławer Münzer geschlagene Souvenirmünzen oder von einem Schmied geschmiedete Hufeisen mit Vornamen bestellen können.

WROCŁAWER ZWERG PREZENTUŚ

Dank dem dreifachen Berühren seiner Mütze sollen alle Wünsche in Erfüllung gehen… Dieser sympathische Zwerg erscheint nur einmal im Jahr – während des Weihnachtsmarktes in Wrocław.

TREFFEN WIR UNS AM WROCŁAWER MARKT, UMGEBEN VON EINER WEIHNACHTLICHEN ATMOSPHÄRE!

Besuchen Sie unbedingt den Markt in Wrocław und spüren Sie die Weihnachtsmagie. Lassen Sie sich von dem Zwerg „Prezentuś“ alle Ihre Wünsche erfüllen.

Auf dem Weihnachtsmarkt laden wir Sie vom 17. November bis 22. Dezember 2017 zwischen 10:00 und 21:00 Uhr ein!

Lesen Sie mehr